Um wertvolle Operationszeit zu gewinnen, wollen Forscher die Körpertemperatur von Patienten auf 10 °C absenken und sie so für bis zu zwei Stunden in einen Zustand ohne Herzschlag und ohne merkliche Gehirnaktivität versetzen.

mehr: spiegel.dewissenschaft.de